DAS PHÖNIX-HOTEL IN BERGNEUSTADT

WIR STELLEN UNS KURZ VOR

Das PHÖNIX Hotel

Das in 2008 nach umfassender Renovierung eröffnete PHÖNIX Hotel ist ein, von der Deutschen Hotelklassifizierung mit 4 Sternen „First Class“ zertifiziertes Hotel in Bergneustadt. Die insgesamt 52 Hotelzimmer verfügen über 90 Betten, sind hell, freundlich und modern eingerichtet.

Die Historie des PHÖNIX Hotels reicht bis in die 60-iger Jahre zurück. Das PHÖNIX Hotel ehemals auch „Haus Florian“ genannt war ein Feuerwehrerholungsheim für Feuerwehrangehörige des Landes Nordrhein-Westfalen.

Im Jahr 2009 geriet die gemeinnützige Betreibergesellschaft aufgrund der Baukostenübertretung in finanzielle Schieflage und musste Insolvenz anmelden. Die Immobilie wurde im September 2010 verkauft und wird seitdem als ein privates, familiengeführtes Hotel betrieben.

Einige unserer Gastronomie-Möglichkeiten:

Restaurant „Neue Wache“ 90 Plätze Große Buffetanlage, Frühstück und Brunchmöglichkeit
Restaurant „Alte Wache“ 44 Plätze „á la carte“ Wintergarten im Barbereich, Einzeltische
Kaminzimmer 50 Plätze Gesellschaftsraum mit Kamin und Wintergarten
Kegelbahn 30 Plätze Kegelbahn, Partykeller, Selbstversorgung
NRW Saal 100 Plätze Bankett, Hochzeit, Feier, Tagung, Präsentation
Sonnenterrasse 40 Plätze Panoramaterrasse, á la carte, Empfang, Café